Schlagwort-Archive: Erlebnisberichte

Kubas rebellischer Osten

Kubas rebellischer Osten

Als würden wir in das NICHTS fahren. Eintönige Ebenen mit riesigen Zuckerrohrplantagen. Unsere Reise führt uns in den rebellischen Osten. Dahin, wo Kubas Unabhängigkeitsbewegung begonnen hat. Dann sehen wir uns an, wie Kubaner im Dschungel leben. Und, wir unternehmen eine abenteuerliche Fahrt in die Nähe des berüchtigten Stützpunktes Guantanamo Bay.

Kubas rebellischer Osten weiterlesen

Kubas koloniales Erbe

Kubaner sind anders! Geprägt durch ihre Vergangenheit als Sklaven bewerten sie die Dinge des Lebens anders als wir in Europa. Wir besuchen zwei Perlen kolonialen Glanzes – Cienfuegos und Trinidad. Beide glänzen heute mit unverwechselbarem Charme. Bis wir diese zwei Städte erreichen, erfahren wir denkwürdiges.

Kubas koloniales Erbe weiterlesen

Havanna das Tor zur neuen Welt

Havanna die Stadt der legendären Oldtimer
Havannas Oldtimer sind legendär

Oft höre ich: Kuba – vor allem Havanna, kannst du nur solange besuchen, wie Fidel Castros Sozialismus existiert. Eine zählebige Meinung, die jetzt langsam zu verblassen scheint. Dieser Gedanke beinhaltet einen Wechsel der gesellschaftlichen Verhältnisse zu denen, die wir kennen. Ob sich dieser Wechsel wirklich so vollzieht, steht in den Sternen. Denn die kubanische Revolution, heißt nicht nur Fidel Castro.

Havanna das Tor zur neuen Welt weiterlesen

Radreise durch Südmarokko

Radreise durch Südmarokko

Das für mich Spannende einer Reise in Länder mit anderen Mentalitäten, sind die kleinen Missverständnisse sowie der täglich wachsende Respekt vor den Menschen und ihren Leistungen. Marokko ist ein Land mit abwechslungsreichen Landschaften und unterschiedlichen klimatischen Bedingungen. Diese eBike-Radreise durch Südmarokko führt euch entlang der Filetstücken verschiedener Regionen. Ihr erhaltet auch eine Antwort darauf, wie ihr euch solch eine Radreise vorstellen könnt.

Radreise durch Südmarokko weiterlesen

Der Elbe-Radweg von Magdeburg bis Dresden

Wir überschreiten die Landesgrenze in unsere Heimat

Radreise auf dem Elbe-Radweg – der Osten (3)

Oder sprechen wir besser vom wilden Osten. Die ersten Jahre nach dem Umbruch konnte man das getrost sagen. Vieles hat sich seitdem geändert. Und zugegeben ein bisschen wild ist der Osten geblieben. Verlassen wir nun Magdeburg und begeben uns auf eine vorwiegend geschichtliche Reise, die hier das Leben über die Jahrhunderte nachhaltig geprägt hat.

Der Elbe-Radweg von Magdeburg bis Dresden weiterlesen