Schlagwort-Archive: Deutschland

Hotel Prinz-Luitpold-Bad

Ein Wellness-Hotel zwischen Tradition und Moderne

Bereits 1840 erbaut, liegt das Hotel am Südhang des Iseler im Oberallgäu, oberhalb von Bad Oberdorf. Die Gastlichkeit des Hotels widerspiegelt sich in 140-jährigen Traditionen. Das Schild „Lion Club“ am Eingang sowie das Innere des Hauses muten etwas nostalgisch und rustikal an. Dennoch erwartet Euch ein modern ausgerichtetes Hotelflair im guten 4-Sternebereich.
Hotel Prinz-Luitpold-Bad weiterlesen

Bei schönem Wetter kann jeder

Wandern im Berchtesgadener Land & Besuch der Mozartstadt Salzburg

Am nächsten Morgen hingen alle Berge ringsum im Nebel. Ein guter Gedanken sollte den ersten Urlaubstag retten. Wir steigen über 2000 Meter und sehen, ob da wieder die Sonne scheint. Greifbar hatten wir zwei Berge zur Auswahl. Einmal den Watzmann, naja eigentlich nicht diskutabel und den Schneibstein mit 2276 Meter. Vom Parkplatz Hinterbrand starteten wir unsere Tour.

Wir waren auch nicht die Einzigen. Ich hörte nur – bei schönem Wetter kann jeder. Im vermuteten unteren Wolkenband waren die Sichtweiten teilweise unter 10 Meter. Das ist schon heftig. Allerdings konnten wir uns auf dem Fahrweg nicht verirren. Bei der Besteigung des Schneibstein führt der Weg durch das Salzburger Land, nicht mehr auf breiten Fahrwegen, sondern auf verschlungenen Pfaden aber auch noch gut ausgezeichnet. Nach der Ausschilderung sollten es zum Gipfel noch etwa 45 Minuten sein. Da tauchten im Nebel ein paar junge Frauen auf, die uns berichteten, dass sich der Nebel weiter oben sich auch nicht auflöst und die Wegmarkierungen schlechter werden. Schade, aber Grund genug unsere Tour zu beenden. Auf unsrem Rückweg kehrten wir in das Carl-von-Stahl-Haus ein. Nach einer kurzen Rast ging es weiter. Wir wollten wenigsten den Jenner-Gipfel umrunden, natürlich weiter im Nebel aber dafür wieder auf breiten Fahrwegen.
Bei schönem Wetter kann jeder weiterlesen