Schlagwort-Archive: Bilder Elbsandsteingebirge

Die Schrammsteinaussicht

Einer der eindrucksvollsten Aussichtspunkte im Elbsandsteingebirge

Schrammsteinaussicht im Elbsandsteingebirge

Wild, zerklüftet und abenteuerlich sehen die Besucher, die Felsenwelt des Elbsandsteingebirges. Beeindruckt von Steigen und Stiegen sowie bizarren Felstürmen gehört es schon zu einem Muss, einmal aufzusteigen, zur Schrammsteinaussicht. Belohnt wird seine Mühe mit einem atemberaubenden Ausblick.

 

Winter im Elbsandsteingebirge

Auch die Berge machen Urlaub

Jedes Jahr, wenn Winter im Elbsandsteingebirge ist, atmet das Gebirge auf. Weniger Besucher geben der Natur Zeit sich zu regenerieren. So, wie an diesem Sonntag im Januar. Der Charme dieser Landschaft bleibt auch unter der Schneepracht erhalten. Die Stadt Königstein bietet immer ein schönes Motiv, vom Steig zur „Schönen Aussicht“.

Königstein - Elbsandsteingebirge im Winter

Wenn die Festung Königstein im Winternebel verblasst, so thront sie im Sommer hoch oben über das Elbtal. Sie schaut Respekt einflößend durch Wolken auf das beschauliche Städtchen.

Königstein - Elbsandsteingebirge im Sommer

Vielleicht ist das auch ein Urlaubsziel für Sie. Schauen sie doch einfach vorbei: Urlaub im Elbsandsteingebirge

Merken

Herbst im Elbsandsteingebirge

Erlebnis Elbsandsteingebirge – im Heringsgrund

Herbst im Elbsandsteingebirge

 

Gerade im Herbst hat das Felsengebirge durch das Farbenspiel der Bäume und die aufsteigenden Nebel eine besondere Anziehungskraft. Die schmale Flohspitze wacht erhaben über den Heringsgrund und wartet auf Bergsteiger, die spätherbstlichen Klettertouren unternehmen. Ob der „Flohwalzer“ im Schwierigkeitsgrad Xc der sächsischen Kletterskala oder der schon 1915 durchstiegene „Alte Weg“ mit einer VIIa, der spitze Gipfelkopf ist immer eine Herausforderung.