Elberadweg Dresden bis Magdeburg

Auf dem Elberadweg Dresden bis Magdeburg

Diese Radreise auf dem Elberadweg Dresden bis Magdeburg ist eine Reise durch unsere Geschichte. Sie beginnt in der Barockstadt August des Starken. Sie radeln keine zwei Stunden bis zur Porzellanstadt Meißen. In Altkötzschenbroda wurde der Grundstein für die Beendigung des Dreißigjährigen Krieges gelegt. Gehen Sie dann auf Spurensuche, wo sich 1945 die amerikanische und sowjetische Armee wirklich begegneten. Lesen Sie in der Lutherstadt Wittenberg Luthers Thesen zur Reformation. Radeln Sie durch Auenlandschaften zum Wörlitzer Park. Ihre Radreise endet in Magdeburg am Denkmal der Magdeburger Halbkugeln oder am Hundertwasserhaus.


Was erwartet Sie auf dieser Radreise?

  • Sie reisen individuell im eigenen Tempo
  • Radreise 8 Tage über 6 Etappen über 290 km
  • Ihre Unterkünfte sind gebucht
  • Ihr Gepäck wird zwischen den Unterkünften transportiert (auch ohne Gepäcktransfers möglich)
  • Sie fahren mit Ihrem eigenen Rad oder Sie leihen sich ein Rad bzw. ein E-Bike aus
  • Notruftelefon für Unvorhergesehenes
  • ReiseTipps für Radreisen allgemein
  • Reisebericht Radreise von Magdeburg bis Dresden

Transfers Dresden – Magdeburg / Magdeburg – Dresden

Dresden – Magdeburg
Buspreis, 1-4 Personen
310 €
Dresden – Magdeburg
Buspreis, 5-7 Personen
340 €
Magdeburg – Dresden
Sammeltransfer ab Magdeburg, Montag 9 Uhr,
Preis pro Person
70 €
Magdeburg – Dresden
Buspreis, 1-4 Personen
310 €
Magdeburg – Dresden
Buspreis, 5-7 Personen
340 €

Termine & Preise

  • tägliche Anreise vom 1. April bis 31. Oktober 2020
  • Sperrtermine: ?
  • Kategorie A: Hotels mit 3- und 4-Sterne-Standard im Zentrum bzw. zentrumsnah gelegen
  • Kategorie B: Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard, teilweise etwas außerhalb des Ortes
Preis pro Person im DZEZ
Inklusive GepäcktransfersKat. A619 €829 €
AlleinreisendKat. A889 €
Inklusive GepäcktransfersKat. B569 €729 €
AlleinreisendKat. B789 €
Ohne GepäcktransfersKat. A529 €739 €
AlleinreisendKat. A799 €
Ohne GepäcktransfersKat. B479 €639 €
AlleinreisendKat. B699 €

MietfahrräderPreis / Tag
Tourenrad12 €
Elektrofahrrad22 €

Diese Radreise können Sie in beide Richtungen fahren

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1: Individuelle Anreise nach Dresden

Das „Elbflorenz“ erstrahlt mit den weltberühmten Sehenswürdigkeiten Frauenkirche, Zwinger, Semperoper und Brühlscher Terrasse im barocken Glanz und lädt Sie zu einem Stadtbummel ein.

Tag 2: Dresden – Meißen (ca. 30 km)

Ihre erste Radtour am Elberadweg führt Sie von Dresden über die Karl-May-Stadt Radebeul in die Porzellanstadt Meißen. Schon von Weitem erkennen Sie das Wahrzeichen von Meißen, den Burgberg mit Dom und Albrechtsburg. Eine Besichtigung der weltberühmten Porzellan-Manufaktur sollte an diesem Tag nicht fehlen.

Tag 3: Meißen – Riesa/Strehla (ca. 28 km/36 km)

Diese Radtour führt sie vorbei an malerischen Weindörfern in die Nudel- und Sportstadt Riesa. Im Nudelmuseum erfahren Sie alles über die formenreichen Teigwaren. Sollten Sie an einem Wochentag in Riesa sein, ist sogar ein Blick in die laufende Produktion möglich.

Tag 4: Riesa/Strehla – Torgau (ca. 48 km/40 km)

Immer entlang der Elbe radeln Sie weiter über Belgern, dem Ort mit dem sachsenweit einzigen Roland, nach Torgau. In der ehemaligen kursächsischen Residenzstadt lohnt sich ein Besuch von Schloss Hartenfels und der Schlosskirche.

Tag 5: Torgau – Lutherstadt Wittenberg (ca. 68 km)

Finden Sie auf der heutigen Radtour den nötigen Ausgleich zum kulturellen Rahmenprogramm, welches Sie an Ihrem Zielort erwartet. Wandeln Sie hier auf den Spuren des Reformators und besuchen Sie die Wirkungsstätten weiterer Wittenberger Persönlichkeiten wie Phillipp Melanchthon und Lucas Cranach.

Diese Tour kann durch eine Übernachtung in Pretzsch geteilt werden (ergibt ca. 33 km/35 km).

Tag 6: Lutherstadt Wittenberg – Dessau (ca. 37 km)

Ihre heutige Etappe führt Sie in die Bauhausstadt Dessau. Unter Walter Gropius setzte sich hier die berühmteste Kunst- und Architekturschule der Klassischen Moderne durch.

Tag 7: Dessau – Magdeburg (ca. 78 km)

Auf Ihrer letzten Radtour dieser unvergesslichen Radreise führt durch das Biosphärenreservat Mittlere Elbe zunächst nach Barby. In der unberührten Natur sind zahlreiche, seltene Vogelarten heimisch. Erkunden Sie nach Ihrer Ankunft bei einem Spaziergang die altehrwürdige Domstadt.

Tag 8: Individuelle Rückreise

Nach Ihrer erlebnisreichen und unvergesslichen Radreise von Dresden nach Magdeburg treten Sie heute den Rückweg an. Natürlich können Sie stattdessen auch gern noch ein paar Nächte an Ihren Fahrradurlaub dranhängen. Fragen Sie uns nach buchbaren Zusatznächten.

Schwur - nie wieder Krieg - Elbe-Radweg von Magdeburg bis Dresden

Leistungen

  • Willkommensgruß in Ihrem Hotel am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC der gebuchten Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihres Radurlaubs

Ihre Frage(n)

Wenn Sie buchen möchten, dann füllen Sie bitte die Reiseanmeldung (siehe unten) aus.

Hundertwasserhaus in Magdeburg - Elberadweg

Reiseanmeldung – Elbe-Radweg von Dresden bis Magdeburg