Herbst im Elbsandsteingebirge

Erlebnis Elbsandsteingebirge – im Heringsgrund

Herbst im Elbsandsteingebirge

 

Gerade im Herbst hat das Felsengebirge durch das Farbenspiel der Bäume und die aufsteigenden Nebel eine besondere Anziehungskraft. Die schmale Flohspitze wacht erhaben über den Heringsgrund und wartet auf Bergsteiger, die spätherbstlichen Klettertouren unternehmen. Ob der „Flohwalzer“ im Schwierigkeitsgrad Xc der sächsischen Kletterskala oder der schon 1915 durchstiegene „Alte Weg“ mit einer VIIa, der spitze Gipfelkopf ist immer eine Herausforderung.

 


Bildnachweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.