Hamburg, Beginn der Radreise von St. Pauli bis zum Dresdner Zwinger

Elbe-Radweg I – Hamburg das Tor zur Welt

Jahre hat es gedauert, bis wir endlich diesen Gedanken in Tat umgesetzt haben. Mit dem Fahrrad entlang des Elbe-Radweges von Hamburg nach Dresden. Ein sportliches vorbereiten auf diese Tour, war dieses Jahr wegen des anhaltenden regnerischen und kühlen Wetters nicht möglich. Etwas Kopfzerbrechen haben uns da die 700 Kilometer im Sattel schon gemacht. Da muss es eben ohne gehen. Alles ist bereits gebucht, also gibt es kein zurück mehr. Hamburg, Beginn der Radreise von St. Pauli bis zum Dresdner Zwinger weiterlesen

Seychellen Urlaub

Die Seychellen – Ein Urlaub im Garten Eden oder im Paradies?

Seit jeher ist der Archipel der Seychellen ein Urlaubstraum. Die Postkartenidyllen lassen Träume wirklich werden. Schneeweiße Sandstrände umgeben von Granitfelsen, azurblauen oder türkisem Wasser und schräg gewachsenen Palmen beflügeln unsere Fantasien für den nächsten Traumurlaub.

Seychellen Urlaub weiterlesen

Namen im Flugticket sind falsch

Oh – Die Namen im Flugticket sind falsch

Sie haben gerade Ihre Flugreise gebucht. Ein schwerer Stein fällt vom Herzen, denn die langen Qualen haben ein Ende. Oder?
Hat sich einmal der tägliche Stress gelegt, wird die unterschriebene Reisebestätigung doch noch einmal zur Hand genommen und Sie stellen fest: Oh, die Namen im Flugticket sind falsch geschrieben. Was jetzt tun?

Namen im Flugticket sind falsch weiterlesen

Urlaub in der Natur

Sehnsucht – nach Urlaub in natürlicher Umgebung

Ranklotzen statt Motzen, heißt es auf Arbeit; anschließend per WhatsApp mit der Familie und Bekannten kommunizieren. Das ist der Alltag. Unser Gehirn arbeitet, wie eine drei Pfund schwere Dauerlaufmaschine. Ohne Pause, ohne Ruhe. Immer im Stress, der keinen Ausweg zu haben scheint. Oder seht ihr das anders?

Urlaub in der Natur weiterlesen

Winter im Elbsandsteingebirge

Auch die Berge machen Urlaub

Jedes Jahr, wenn Winter im Elbsandsteingebirge ist, atmet das Gebirge auf. Weniger Besucher geben der Natur Zeit sich zu regenerieren. So, wie an diesem Sonntag im Januar. Der Charme dieser Landschaft bleibt auch unter der Schneepracht erhalten. Die Stadt Königstein bietet immer ein schönes Motiv, vom Steig zur „Schönen Aussicht“.

Königstein - Elbsandsteingebirge im Winter

Wenn die Festung Königstein im Winternebel verblasst, so thront sie im Sommer hoch oben über das Elbtal. Sie schaut Respekt einflößend durch Wolken auf das beschauliche Städtchen.

Königstein - Elbsandsteingebirge im Sommer

Vielleicht ist auch für ein Urlaubsziel. Schauen sie doch einfach vorbei: Urlaub im Elbsandsteingebirge und anderen Mittelgebirgen in Sachsen

Reisebüro Ehrlich